Verfasserarchiv: Birgit

31. Jul

Die Nutzung einer Streuobstwiese mal ganz anders

31. Juli 2019, Birgit

Streuobst heute

Streuobstwiesen sehen zu jeder Jahreszeit gut aus. Daher kann man auf ihnen auch mal Feste feiern. Wir haben dies genutzt, um Mitglieder des Regionalbauernverbandes darauf zu empfangen und zu bewirten. Das Problem war nur: für den Tag wurden in der Wettervorhersage Rekordtemperaturen von um die…

Autor:
30. Jul

Spillinge

30. Juli 2019, Birgit

Streuobst heute

Die Obsterntezeit hat längst begonnen. Wir haben eine unendliche Vielfalt an Obst in unserer Region. Fährt man mit offenen Augen durch die Umgebung sieht man viele Bäume und Sträucher mit roten, blauen, gelben und grünen Früchten. Fast jeder kennt sie – die etwas anderen Pflaumen.…

Autor:
19. Jun

Felsenbirnen ernten

19. Juni 2019, Birgit

Streuobst heute

Zu einer Streuobstwiese gehören in meinen Augen, ich bin ja als Naturparkführerin im Naturpark Dübener Heide unterwegs, auch Hecken und Sträucher als Umrahmung oder Abgrenzung zu den umliegenden Flächen. Diese runden das Bild der Streuobstwiese erst richtig ab. In eine solche Hecke gehört für mich…

Autor:
30. Jan

Schnittseminar 2019

30. Januar 2019, Birgit

Streuobst heute

Schnittseminar Obstgehölze Der Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V. führt am Sonntag, den 10.2. auf der Streuobstwiese in Hainichen (Ortseingang), mit dem Fachmann Axel Weinert, ein Seminar zum Thema: „Wie schneide ich meine Obstbäume richtig“ durch. Interessierte können sich dazu beim LPV Nordwestsachsen e.V. unter Tel.: 03423 –…

Autor:
30. Jan

Annes Bratäpfel

30. Januar 2019, Birgit

Streuobst heute

Unsere FÖJ’lerin Anne hatte die Aufgabe, rund um das Thema „Apfel und Apfelnutzung“ zu recherchieren. Das hat sie inspiriert, ein altes Rezept aus dem Kochbuch ihrer Oma zu testen. Nachdem sie jetzt genug Bratäpfel für die ganze Nachbarschaft gemacht hat, dachte sie: „Ich teile der…

Autor:
02. Okt

Walnüsse 2018

02. Oktober 2018, Birgit

Streuobst heute

  Der Spätsommer bzw. Herbst ist bei mir die Zeit, wo sich der Sammeltrieb, wahrscheinlich ein Relikt aus der Zeit der Jäger und Sammler von einst, bemerkbar macht. Ich bin am Schauen und Sammeln und damit auch oft auf unserer alten Streuobstwiese unterwegs. Dort steht…

Autor: